Mehr anzeigen

Bike & Climb

FREERIDEWOCHENENDEN AM ARLBERG | SKITOURENWOCHENENDEN | TAGESSKITOUREN IM BREGENZERWALD UND ALLGÄU | SKITOURENKURSE FÜR EINSTEIGER IM ALLGÄU UND VORARLBERG | FREERIDETAGE IM ALLGÄU | OBERSTDORF | LAWINENKURSE | ANSPRUCHSVOLLE SKIABENTEUER MIT ABSEILEN | FREERIDEWOCHEN MONTE ROSA | FREERIDEWOCHEN CHAMONIX | FREERIDESPASS AM SPLÜGENPASS | SKIHOCHTOUREN IN SÜDTIROL & WALLIS uvm...

FR-18-1 / Termin: Februar - März

Preis für zwei Tage - je nach Gruppengröße

Freeridewochenende am Arlberg

(1 oder 2 Tage möglich)

LEISTUNGEN:
Zwei Tage Freeriden mit Guide. (Tipps zu Skitechnik, Schneedeckenanalyse, LVS-Training ... sind jederzeit möglich!)

NICHT VERGESSEN:
Für Ausrüstung und Unterkunft sollte, wenn möglich, selbst gesorgt werden.
Bei Bedarf kann eine Unterkunft organisiert werden.

ANFORDERUNG:

Abfahrten bis 4000 hm am Tag

Aufstiege mit Fell bis zu 45 min

Zügiges und kontrolliertes Fahren im freien Gelände

Trittsicherheit in verschneitem Gelände

Teilnehmerzahl:

min. 3 / max. 6 Personen

ABLAUF:
Treffpunkt: Samstag 8:45 Uhr

Ort:Parkplatz Zürs - Trittkopfbahn

FR-18-2 / Termin: 11.03. - 16.03.2018 / 18.03. - 23.03.2018

ab 820€ - telefonisch anfragen.

Freeridewoche Alagna -Monte Rosa

 
BESCHREIBUNG:
"Freeride Paradise – Monterosa Ski". Nicht umsonst wird hierfür mit dem Namen "Paradies" geworben. Das Monterosa-Massiv erstreckt sich bis zu einer Höhe von über 4600 m. Gigantische Weiten in einer atemberaubenden Gebirgslandschaft sind nur eines von vielen "Schmankerln" im Paradies.

Neben einer entspannten Atmosphäre, italienischem Charme und toller Architektur aus der Zeit der Walser, erwartet dich hier Freeriden vom Feinsten. Freerideabfahrten wie "Valle del Lys", "La Salza", "La Malfatta oder „Bettaforca“ sind nur ein Bruchteil des unerschöpflichen Potenzials dieses Areals im Herzen des Piemonts.

Mit Bahnen gelangen wir bis auf eine Höhe von über 3200 m, wodurch Schneesicherheit garantiert ist. Ohne Aufstieg sind bereits hier viele Varianten zu erreichen. Wenn wir dann zusätzlich noch etwas aufsteigen, eröffnen sich uns Traumabfahrten von 2500 hm. Weite, offene Hänge in allen Expositionen und wirklich allen Steilheiten lassen das Herz höher schlagen. Für Freunde von leicht zu erreichenden Couloirs bietet Alagna zudem viele spannende Möglichkeiten.
Die Täler Valle d’Ayas, Val Gressoney und Val Sesia sind durch ein tolles Liftenetz miteinander verbunden. Dies ermöglicht täglich viele Abfahrtshöhenmeter! Unseren strapazierten Oberschenkeln gönnen wir dann am Abend in gemütlicher Runde bei etwas Dolce Vita die nötige Erholung.

LEISTUNGEN:
-5 Tage Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer.

​NICHT VERGESSEN:

ZUSATZKOSTEN
Getränke, Liftkarte Monte Rosa Superski für 5 Tage ca. 190 €, Mittagsverpflegung,

5 x Übernachtung mit Halbpension ca. 90 pro Tag.

Wegen der Zimmerbuchung wäre eine baldige Anmeldung günstig.
 

ANFORDERUNGEN:

Kondition:

Abfahrten bis 4000 hm am Tag

Aufstiege mit Fell bis zu 2 h

Technik:

Zügiges und kontrolliertes Fahren im freien Gelände

Trittsicherheit in verschneitem Gelände

Wegen der Hotelreservierung bitte bis Mitte Januar anmelden.

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now